Rohstoffanalyse, Commerzbank

Carsten Fritsch

Carsten Fritsch ist seit Juli 2008 Analyst im Rohstoff-Research der Commerzbank. Er verantwortet dort die Bereiche Energie und hier insbesondere Rohöl und Ölprodukte, Edelmetalle und Agrarrohstoffe. Zuvor war er sieben Jahre als Devisenanalyst bei der Commerzbank und zwei Jahre bei einer Nachrichtenagentur als Finanzjournalist tätig. Carsten Fritsch hat einen Abschluss als Diplom-Volkswirt an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Bei der Commerzbank ist das Rohstoff-Research Team für die Erstellung der Prognosen und der Strategien im Rohstoffsektor verantwortlich.

Artikel des Autoren
Megatrend Nachhaltigkeit – Welche Rohstoffe können besonders davon profitieren?
Der DAX 50 ESG: Investieren in das neueste Mitglied der DAX-Familie