Rohstoffanalyse, Commerzbank

Carsten Fritsch - Rohstoffanalyse, Commerzbank

Carsten Fritsch

Carsten Fritsch ist seit Juli 2008 Analyst im Rohstoff-Research der Commerzbank. Er verantwortet dort die Bereiche Energie und hier insbesondere Rohöl und Ölprodukte, Edelmetalle und Agrarrohstoffe. Zuvor war er sieben Jahre als Devisenanalyst bei der Commerzbank und zwei Jahre bei einer Nachrichtenagentur als Finanzjournalist tätig. Carsten Fritsch hat einen Abschluss als Diplom-Volkswirt an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Bei der Commerzbank ist das Rohstoff-Research Team für die Erstellung der Prognosen und der Strategien im Rohstoffsektor verantwortlich.

Artikel des Autoren
Japan im Fokus: Wie Anleger an japanischen Qualitäts- und Dividendenaktien partizipieren können
Rohstoffausblick 2024 – Licht am Ende des Tunnels
Ausblick 2024 – 20 Trends für das neue Börsenjahr
Börsenspiel Trader 2023 – Packen Sie den Bullen bei den Hörnern!
Kapitalmarkttrends im Fokus: Das erwartet Anleger bis Jahresende
Alphabet: Nicht nur als Werbeprimus auf dem Weg zurück in die Erfolgsspur
Dividendenausblick 2023 – DAX-Dividenden überraschend auf Rekordniveau