Investieren in CO2

Investieren in CO2

An den Finanzmärkten hat mit der Einführung des EU-weiten Emissionshandels Anfang 2005 eine kleine Revolution stattgefunden. Erstmals erhielt damit die Belastung des Weltklimas durch Treibhausgase einen Preis. Zu Beginn des Emissionshandels konnten Privatanleger so gut wie nicht an diesem Mark teilnehmen. Mittlerweile haben sich allerdings auch Produkte am Markt etabliert, mit denen Privatanleger an der Preisentwicklung von Emissionsrechten partizipieren können.

Société Générale bietet bereits seit einiger Zeit Zertifikate an, mit denen Privatanleger an der Wertentwicklung von CO2-Emissionsberechtigungen partizipieren können. Die CO2-Zertifikate von Société Générale beziehen sich auf die sogenannten ICE EUA Futures-Kontrakte, die in Euro an der ICE (Intercontinental Exchange) in Amsterdam gehandelt werden. Der ICE EUA Futures-Kontrakt notiert in Euro, das heißt, für den Anleger besteht kein zusätzliches Währungsrisiko, da sowohl die von Société Générale angebotenen Zertifikate als auch der zugrunde liegende Basiswert (Future) in Euro notieren.

Der Basiswert: ICE EUA Futures-Kontrakte
Bei Futures handelt es sich um Terminkontrakte. Je nach Ausgestaltung verpflichten sie den Erwerber des Kontrakts, eine bestimmte Menge des zugrunde liegenden Basiswerts zu einem bestimmten in der Zukunft liegenden Zeitpunkt zu einem bei Abschluss festgelegten Preis zu liefern oder zu kaufen. Der Verkäufer des Kontrakts unterliegt den gleichen Pflichten spiegelbildlich.

Der Name »ICE EUA« des zugrunde liegenden Futures besteht aus den folgenden Abkürzungen:

  • ICE steht dabei für den Namen der Terminbörse »Intercontinental Exchange«, an der die entsprechenden Futures gehandelt werden.
  • EUA steht für »European Union Allowance« und entspricht einer europäischen CO2-Emissionsberechtigung für eine Tonne CO2.

Weitere Informationen zu den ICE EUA Futures-Kontrakten wie aktuelle Kursinformationen sowie Kontraktspezifikationen und Fälligkeitstermine stehen Ihnen im Internet unter www.theice.com zur Verfügung.

Grafik 6: Wertentwicklung des ICE EUA Futures Dezember 2021

Wertentwicklung seit Auflage des Futures am 30. Januar 2017

Société Générale bietet momentan verschiedene Zertifikatstypen mit unbegrenzter Laufzeit auf die CO2-Emissionsberechtigungen an.

Zum einen Partizipations-Zertifikate, mit denen Anleger je nach Bezugsverhältnis an der Wertentwicklung der Emissionsberechtigungen partizipieren können. Zum anderen Turbo- und Faktor-Optionsscheine, bei denen Investoren an der Entwicklung steigender und fallender Kurse überproportional teilhaben können – sowohl positiv als auch negativ.

Eine komplette Übersicht über alle Produkte steht im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung.

Partizipations-Zertifikate mit unbegrenzter Laufzeit

WKN

Basiswert

Bezugsverhältnis

Geld-/Briefkurs

SD5 4UU

ICE EUA Futures

1:1

53,10/53,17 EUR

SD5 8JJ

ICE EUA Futures

10:1

5,31/5,32 EUR

Unlimited Turbo-Optionsscheine mit unbegrenzter Laufzeit

WKN

Basiswert

Typ

Basispreis/Knock-Out-Barriere

Hebel

Geld-/Briefkurs

SD2 2V4

ICE EUA Futures

Call

30,8194/33,020 EUR

2,3

22,59/22,63 EUR

SD5 WQ0

ICE EUA Futures

Call

45,4581/48,710 EUR

6,8

7,74/7,78 EUR

SD5 9G5

ICE EUA Futures

Put

74,2033/68,970 EUR

2,5

21,27/21,31 EUR

SF0 MEG

ICE EUA Futures

Put

59,1142/54,940 EUR

8,6

6,17/6,21 EUR

Faktor-Optionsscheine mit unbegrenzter Laufzeit

WKN

Basiswert

Strategie

Faktor

Geld-/Briefkurs

SB3 7KX

ICE EUA Futures

Long

3

50,17/50,91 EUR

SF1 CHC

ICE EUA Futures

Long

8

4,55/4,72 EUR

SF1 CHW

ICE EUA Futures

Short

–3

10,07/10,24 EUR

SF1 CHP

ICE EUA Futures

Short

–8

9,77/10,22 EUR

Stand: 22. Juni 2021; Quelle: Société Générale

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern, den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.