Editorial

Liebe Leser,

im März ging es stürmisch zu. Tief Bennet sorgte mit Böen von bis zu 100 km/h nicht nur für einen windigen Rosenmontag, sondern auch für Einschränkungen im Bahnverkehr und vielerorts schlimme Sturmschäden. Umso mehr freuen sich viele auf die freundlicheren Temperaturen im Frühling.

Freuen können sich auch die Aktionäre der DAX-Unternehmen. Denn im Frühjahr stehen traditionell die Hauptversammlungen und damit auch die Gewinnausschüttungen an – und so viel sei schon einmal verraten: Die Ausschüttungen dürften in diesem Jahr ein neues Allzeithoch markieren. 22 der 30 DAX-Konzerne werden wahrscheinlich ihre Dividende anheben. Die erwartete DAX-Dividendenrendite liegt bei 3,4 Prozent – eine Rendite, von der Sparbuch, Festgeld & Co. derzeit meilenweit entfernt sind. In unserem Titelthema erfahren Sie von unserer Fundamentalanalyse nicht nur alles, was Sie rund um das Thema Dividendensaison wissen müssen. Wir stellen Ihnen auch die Alpha Dividende Plus ETFs vor, mit denen Sie von aussichtsreichen Dividendenaktien profitieren können.

Gut in das Jahr 2019 ist der Goldpreis gestartet. Doch in den vergangenen Wochen musste das Edelmetall fast alle seine Gewinne seit Jahresanfang wieder abgeben. Welche Gründe jedoch für wieder steigende Notierungen sprechen, erfahren Sie in dieser Ausgabe von der Commerzbank Rohstoffanalyse.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen des neuen ideas-Magazins.