Editorial

Liebe Leser,

können Sie sich noch daran erinnern, wann Sie das erste Mal von Optionsscheinen oder Zertifikaten gehört haben? Das Commerzbank-Derivateteam feiert dieses Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Denn 1989 wurde der erste Call Optionsschein der Commerzbank auf BMW emittiert.

Zu diesem Optionsschein ist über die Jahre eine Vielzahl an strukturierten Produkten dazugekommen und drei Jahrzehnte später umfasst die Palette der Commerzbank über 200.000 Produkte. Neben klassischen Optionsscheinen kann jetzt auch mit Turbo-Optionsscheinen und Faktor-Zertifikaten gehebelt an der Entwicklung eines Basiswerts partizipiert werden. Anlageprodukte wie Aktienanleihen, Discount- und Bonus-Zertifikate bieten eine clevere Alternative zum direkten Aktieninvestment und sorgen dafür, dass Anleger ihre Investments ihrer persönlichen Chance-Risiko-Neigung anpassen können.

Merken Sie sich schon jetzt im Kalender Deutschlands jährlichen Pflichttermin für private und institutionelle Anleger vor: die Finanzmesse »Invest«. Sie findet am 5. und 6. April 2019 in der Messe Stuttgart statt. Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenfreie Eintrittskarte unter www.invest-messe.de/aktionscode mit dem Code »commerzbank«.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der Invest in Stuttgart und wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen der neuen ideas-Ausgabe.