Neues

Neue Basiswerte

»Knorr-Bremse und Aston Martin Lagonda

Die Commerzbank bietet neben einer großen Vielfalt an unterschiedlichen Optionsscheinen, Zertifikaten und Aktienanleihen eine der umfangreichsten Paletten an Basiswerten an.

Seit kurzem finden Sie auch Produkte auf untenstehende neue Basiswerte im Angebot der Commerzbank.

Eine Übersicht aller Produkte steht Ihnen im Internet zur Verfügung:

www.zertifikate.commerzbank.de

Aston Martin Lagonda Global Holdings

Aston Martin ist ein britischer Sportwagenhersteller mit Sitz in Gaydon (Vereinigtes Königreich). Das Unternehmen wurde 1913 von Lionel Martin und Robert Bamford als Bamford & Martin Ltd. gegründet. 1915 wurde das erste Auto mit dem Markennamen Aston-Martin gebaut. Seit dem 3. Oktober 2018 ist die Aktie des Unternehmens unter der Firmierung Aston Martin Lagonda Global Holdings an der London Stock Exchange notiert.

Knorr-Bremse

Knorr-Bremse mit Firmensitz in München ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Als technologischer Schrittmacher treibt Knorr-Bremse seit über 110 Jahren maßgeblich Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service moderner Bremssysteme voran. Seit dem 12. Oktober 2018 ist die Aktie des Unternehmens an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.