Neues

Indexanpassungen

»Veränderungen in DAX, MDAX, SDAX und TecDAX

Nach ihrer regulären Indexüberprüfung am 5. März 2018 hat die Deutsche Börse AG folgende Änderungen in den DAX-Indizes bekannt gegeben, die zum 19. März 2018 in Kraft getreten sind:

Der DAX bekommt per Fast-Entry ein neues Mitglied, und zwar den Werkstoffhersteller Covestro. Aufgrund der hohen Marktkapitalisierung und des Orderbuchumsatzes hat sich das Unternehmen für die Aufnahme qualifiziert. Seinen Platz im deutschen Leitindex musste hingegen ProSiebenSat.1 Media räumen und notiert künftig im kleinen Bruder MDAX.

Den Aufstieg in den MDAX schafften im März die Immobilienfirma Aroundtown sowie das Beteiligungsunternehmen Rocket Internet. Künftig im SDAX finden sich dafür der Möbelkonzern Steinhoff sowie Südzucker.

Neueinsteiger gibt es ebenfalls im TecDAX. Der Maschinenbauer Aumann sowie der Automatisierungsspezialist Isra Vision debütierten im März im Technologieindex. Verabschieden mussten sich hingegen GFT Technologies und ADVA Optical Networking.

Ein umfassendes Angebot an Produkten auf die Indexaufsteiger finden Sie unter

www.zertifikate.commerzbank.de