Neues

Zahlen & Fakten

Meistgehandelte Anlage- und Hebelprodukte

Der DAX konnte in einem Jahr rund 15 Prozent an Wert zulegen. Das ist gemessen an den Vorjahren das beste Jahr seit 2013 und das sechste Jahr in Folge, das der DAX mit einem Plus beendet. Viele Analysten haben nun ihre Prognosen für 2018 aufgestellt und auch da sehen die meisten einen positiven Verlauf für das Gesamtjahr voraus.

Top-Anlageprodukte

Rang

WKN

Basiswert

Zertifikatstyp

Ausstattungsmerkmale

1

CZ2 3RB

ShortDAX

Index/Partizipation

Unlimited; Bezugsverhältnis: 100:1

2

DR5 XTG*

ShortDAX

Index/Partizipation

Unlimited; Bezugsverhältnis: 100:1

3

CD2 JKY*

DAX

Index/Partizipation

Unlimited; Bezugsverhältnis: 100:1

4

702 980

S&P 500

Index/Partizipation

Unlimited; Bezugsverhältnis: 100:1

5

CE8 CN0*

EURO STOXX 50

Discount

09/18; Cap: 2.875 Pkt.

6

CE8 D9T*

MDAX

Discount

03/18; Cap: 30.000 Pkt.

7

CE8 0CW

DAX

Reverse Capped Bonus

06/18; Bonuslevel: 11.550 Pkt.

8

CE8 0CX

DAX

Reverse Capped Bonus

06/18; Bonuslevel: 11.450 Pkt.

9

CE6 AST*

Linde

Discount

06/18; Bonuslevel: 180,00 EUR

10

CV2 526*

Infineon

Discount

12/18; Cap: 21,00 EUR

11

CK0 S5D*

Gold

Index/Partizipation

Unlimited; Bezugsverhältnis: 10:1

12

702 978

EURO STOXX 50

Index/Partizipation

Unlimited; Bezugsverhältnis: 100:1

13

CD8 0WJ*

Bayer

Discount

12/18; Cap: 102,00 EUR

14

CE7 0J2*

Brent-Öl Future

Index/Partizipation

Unlimited; Bezugsverhältnis: 1:1

15

CN4 CAP*

Gold

Index/Partizipation

Unlimited; Bezugsverhältnis: 10:1

Stand: 15. Dezember 2017; Quelle: Commerzbank AG; Betrachtungszeitraum: 15. November 2017 bis 14. Dezember 2017

*Der Primärmarkt ist für dieses Produkt beendet. An- und Verkäufe finden nur noch im Sekundärmarkt über die üblichen Börsen und Finanzintermediäre statt. Die Emittentin stellt im Rahmen ihrer Funktion als Market Maker während der Börsenhandelszeiten weiter An- und Verkaufskurse.

Top-15-Basiswerte

Rang

Basiswert

1

DAX

2

EURO STOXX 50

3

Volkswagen Vz.

4

Dow Jones

5

S&P 500

6

Gold

7

Infineon

8

Deutsche Bank

9

Brent-Öl Future

10

MDAX

11

Dialog Semiconductor

12

Allianz

13

Deutsche Telekom

14

Nasdaq

15

EUR/USD

Stand: 15. Dezember 2017; Quelle: Commerzbank AG; Betrachtungszeitraum: 15. November 2017 bis 14. Dezember 2017

Top-Hebelprodukte

Turbo-Optionsscheine

WKN

Basiswert

Ausstattungsmerkmale

1

CV4 4ET

DAX

BEST; Call; Hebel: 42,2

2

CR7 TFW*

DAX

BEST; Put; Hebel: 19,3

3

CD9 GR1*

Infineon

Unlimited; Call; Hebel: 2,4

4

CV3 RAV*

DAX

BEST; Call; Hebel: 19,3

5

CR9 7C5*

DAX

BEST; Put; Hebel: 23,6

Faktor-Zertifikate

WKN

Basiswert

Ausstattungsmerkmale

1

CE5 YRN

DAX Future

Faktor 15x Long

2

CD6 UFK*

DAX Future

Faktor 15x Long

3

CD9 0ZV

Volkswagen Vz.

Faktor 10x Long

4

CD8 ZL3

Deutsche Bank

Faktor 8x Long

5

CV3 7Q5

DAX Future

Faktor 15x Short

Optionsscheine

WKN

Basiswert

Ausstattungsmerkmale

1

CE4 0A6*

DAX

Call; 03/18; 12.800 Pkt.

2

CD7 710*

Volkswagen Vz.

Call; 12/18; 140,00 EUR

3

CN8 G34*

RWE

Call; 03/18; 18,00 EUR

4

CE4 0EF*

DAX

Put; 03/18; 12.000 Pkt.

5

CE4 0AL*

DAX

Call; 03/18; 13.500 Pkt.

Stand: 15. Dezember 2017; Quelle: Commerzbank AG; Betrachtungszeitraum: 15. November 2017 bis 14. Dezember 2017

*Der Primärmarkt ist für dieses Produkt beendet. An- und Verkäufe finden nur noch im Sekundärmarkt über die üblichen Börsen und Finanzintermediäre statt. Die Emittentin stellt im Rahmen ihrer Funktion als Market Maker während der Börsenhandelszeiten weiter An- und Verkaufskurse.